Jahresverbrauchsabrechnung 2017

Für die Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnungen 2017 für die Wasserversorgung und die Abwasserbeseitigung werden ab dem 20. November 2017 die Zählerstände durch Ableser/innen der Stadtwerke Bad Salzdetfurth erfasst. Die Ableser/innen werden ausschließlich die Hauptwasser-und Gartenwasserzähler ablesen.

 

In diesem Jahr sind folgende Ableserinnen und Ableser in unserem Auftrag unterwegs:

 

  • Bad Salzdetfurth: Heinz Berner, Helmut Helbig, Ortrud Schiller, Andreas Klein, Bernward Klauenberg,
  • Bodenburg: Anette Göppert
  • Breinum: Claudia Oelkers, Melanie Lehmann-Gerbes
  • Detfurth: André Freitag
  • Groß Düngen: Jana Heimbach, Jürgen Stegemann
  • Klein Düngen: André Freitag
  • Heinde: Friedhelm Rollhäuser
  • Hockeln: Friedhelm Rollhäuser
  • Lechstedt: Andreas Klein
  • Listringen: Friedhelm Rollhäuser
  • Östrum: Annette Göppert, Claudia Oelkers, Melanie Lehmann-Gerbes
  • Wehrstedt: Andreas Klein
  • Wesseln: André Freitag

 

Die Ableserinnen und Ableser können sich mit einer entsprechenden Bescheinigung ausweisen.

Die Stadtwerke bitten darum, den uneingeschränkten Zugang zu den Zählern zu ermöglichen.

Selbst erfasste Zählerstände können persönlich, per Post an die Oberstr. 8, 31162 Bad Salzdetfurth sowie per E-Mail an zaehlerstand@swbsd.de geschickt werden. Es werden ausschließlich schriftlich übermittelte Zählerstände entgegengenommen; eine telefonische Übermittlung wird nicht berücksichtigt.

 

Für Fragen stehen wir gern unter der Telefon-Nummer 05063/27662-22 zur Verfügung.